Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

6. Mai Familienführung: Pfalzgraf Ottheinrich – ein höfisches Leben

Wirkteppich Pfalzgraf Ottheinrich.KLEine Tour im Neuburger Schloss - am kommenden Sonntag, 6. Mai, lädt die Bayerische Schlösserverwaltung nach Schloss Neuburg zu einer Sonderführung für Kinder von sechs bis zehn Jahren. Um 14 Uhr heißt es: „Pfalzgraf Ottheinrich – ein höfisches Leben. Eine Tour im Neuburger Schloss“.  Zusammen mit Jessica Krause gehen die jungen Teilnehmer auf Spurensuche. Auf großen Wandteppichen, Gemälden, Kupferstichen und Handschriften lässt sich erahnen, wie der Pfalzgraf in jungen Jahren und im Alter ausgesehen hat, wie er im Neuburger Schloss gelebt und wie er sich beim Jagen und Reisen die Zeit vertrieben hat. Die Veranstaltung ist erlebnisorientiert und teilnehmerbeschränkt, weshalb um Anmeldung an der Schlosskasse unter Tel. 08431 644333 gebeten wird. Es entstehen Materialkosten von  2 Euro pro Kind. Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte. Treffpunkt ist im Kassenraum des Schlosses.

Schloss Neuburg
Kinderführung mit Jessica Krause
Pfalzgraf Ottheinrich – ein höfisches Leben“ . Eine Tour im Neuburger Schloss
Beginn: 14.00 Uhr (für Kinder von sechs bis zehn Jahre)

Treffpunkt: Kassenraum Schloss Neuburg
Anmeldung: Di bis So 9.00 bis 18.00 Uhr 
Tel. 08431 644333

Führung:  2 Euro/Kind

Begleitpersonen benötigen eine Eintrittskarte.

Alle Informationen zum Schloss Neuburg erhalten Sie auf Http://www.schloesser.bayern.de/deutsch/schloss/objekte/neuburg.htm

 

Die Bayerische Schlösserverwaltung

Die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen ist eine der traditionsreichsten Verwaltungen des Freistaates Bayern. Als Hofverwaltung der Kurfürsten und der Könige entstanden, ist sie heute mit 45 Schlössern, Burgen und Residenzen sowie weiteren Baudenkmälern einer der größten staatlichen Museumsträger in Deutschland. Dazu kommt noch ein ganz besonderes geschichtliches Erbe: die vielen prachtvollen Hofgärten, Schlossparks, Gartenanlagen und Seen. Die einzigartigen Ensembles europäischer Architektur gepaart mit reichhaltiger künstlerischer Ausstattung ziehen jährlich über fünf Millionen Besucher aus aller Welt an.

Foto: © Bayerische Schlösserverwaltung - Wirkteppich mit Bildnis des Pfalzgrafen Ottheinrich, Brüssel 1535 (Ausschnitt), Schloss Neuburg an der Donau

 

 

Trailervideo

Was Wann Wo :-)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok