Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Aktuelle Kultur

Kultur trotzt Corona: Online-„Ständchen“ aus dem Lokschuppen

Weiterlesen...Rosenheim – Geschlossene Museen, geschlossene Ausstellungshäuser und geschlossene Konzertsäle – die Corona stellt die Kultur vor besondere Herausforderungen. Saxophonist Mulo Francel und Pianistin Nicole Heartseeker wollen dem trotzen und erwecken das Ausstellungszentrum Lokschuppen für ein einzigartiges Konzerterlebnis aus dem coronabedingten Tiefschlaf. Für die Präsentation ihres neuen

Weiterlesen...

Kabarett mit Michael Altinger nach 2022 verschoben

Weiterlesen...Prien am Chiemsee – Aufgrund der anhaltenden Situation um Corona wird der für ursprünglich Donnerstag, 19. November 2020 geplante Kabarettabend mit Michael Altinger erneut verschoben. Statt am Donnerstag, 11. März 2021 gastiert der Kabarettist mit seinem Programm „Schlaglicht“ am Donnerstag, 3. Februar 2022 um 19.30 Uhr in der Marktgemeinde Prien am Chiemsee. Einlass in das Foyer des Chiemsee

Weiterlesen...

Gartendenkmalpflegerische Maßnahme um die Magdalenenklause

Weiterlesen...München - Die Bayerische Schlösserverwaltung setzt ihre gartendenkmalpflegerischen Arbeiten, mit denen seit 2013 die Umgebung der Parkburgen im Nymphenburger Schlosspark kontinuierlich aufgewertet werden, derzeit an der Magdalenenklause fort. Ziel der Maßnahme ist es, das Umfeld der Parkburg langfristig wieder mehr dem historischen Vorbild anzunähern und so die ursprüngliche Atmosphäre

Weiterlesen...

„(Broken) Hymen Reconstructed“ der Künstlerin ClaudeHilde in der Galerie Orange

Weiterlesen...Tegernsee - Die Ausstellung eröffnet am 27.2.21 um 15 Uhr. Die Galerie Orange präsentiert Werke ClaudeHildes a.k.a. Julia Thurnau aus den Bereichen Performance, Fotografie, Skulptur, Installation und Film. Die ausgestellten Arbeiten hinterfragen in ineinandergreifenden medialen Präsentationsformen Identitätsangebote und -entwürfe der westlichen Welt. Der Fokus der Werke liegt dabei auf

Weiterlesen...

25 Jahre Aschauer Chronik

Weiterlesen...Aschau im Chiemgau - 25 Jahre werden es heuer, dass sich die Gemeinde Aschau i.Ch. in Zusammenarbeit mit dem Heimat- und Geschichtsverein an ein „Jahrhundert-Werk“, dem Chronik-Projekt der Gemeinde Aschau i.Ch. herangewagt hat. Den Startschuss dazu lieferte am 12.12.1995 der damalige Gemeinderat unter Führung von Bürgermeister Kaspar Öttl (1984 bis 2008). Der Leiter der Tourist Info und

Weiterlesen...

Zweite Auflage für „Ein Jahr zwischen Himmel und Erde“

Weiterlesen...Aschau i.Chiemgau So richtig glauben können es die Pfarr-Gemeindereferentin Hannelore Maurer und der Leiter der Tourist Info Aschau Herbert Reiter immer noch nicht: Im November 2020 haben die beiden ihr Buch „Ein Jahr zwischen Himmel und Erde“ veröffentlicht. „Dass es so ein Renner wird, haben wir nicht gedacht“, sagt Maurer und erzählt, dass die Bücher innerhalb von vier Wochen vergriffen

Weiterlesen...

Bilanz der Bayerischen Schlösserverwaltung für 2020

Weiterlesen...München Die Bayerische Schlösserverwaltung zieht für das Jahr 2020 Bilanz. Trotz Corona und dadurch bedingter Einschränkungen für den Besuch der Schlösser und Burgen steuerte sie bestmöglich durch die Krise. Mit ihren 32 historischen Parks und 15 Außenanlagen an historischen Bauwerken sowie den betreuten Seeufer-Bereichen konnte die Schlösserverwaltung den Besuchern und vor allem den

Weiterlesen...

Priener Heimatmuseum weiter im Warte-Modus

Weiterlesen...Prien am Chiemsee - Auch für das Priener Heimatmuseum ging ein schwieriges und ungewöhnliches Jahr zu Ende. Das Museum musste aufgrund von Corona lange Zeit schließen, die geplanten Sonderausstellungen konnten, mit Ausnahme der Retrospektive zum 80. Geburtstag des Künstlers Fried Stammberger, nicht gezeigt werden. Dennoch war der Besuch in den wenigen Monaten der Öffnung sehr gut

Weiterlesen...

Virtuelle Führung durch die Ausstellung "Im Licht" der Galerie im Alten Rathaus von Prien

Weiterlesen...Prien am Chiemsee - Mit Zuversicht hat der Kulturförderverein dem Neuen Jahr 2021 entgegengeblickt, doch die aktuelle Situation erlaubt es leider nicht, dieGalerie im Alten Rathaus, wie erhofft, zum Jahresbeginn zu öffnen.
Die Ausstellung „Im Licht - 75 Jahre Kunstausstellung in Prien 1945 – 2020“ erinnert an einen bedeutenden Meilenstein im Kunstgeschehen der Marktgemeinde Prien und dokumentiert

Weiterlesen...

DASMAXIMUM: „Eichenpflanzung zu Ehren von Joseph Beuys“ zum 100. Geburtstag des Künstlers 2021

Weiterlesen...Traunreut - Zum 100. Geburtstag des Ausnahmekünstlers Joseph Beuys im Jahr 2021 gibt es bundesweit zahlreiche Ausstellungen, Tagungen und Aufführungen. Gerade heute sind die Anliegen des Bildhauers, Malers und Aktionskünstlers, der 1986 an seinem Lebensmittelpunkt in Düsseldorf mit nur 64 Jahren starb, aktueller denn je. Heiner Friedrich, Stifter des Museums DASMAXIMUM in Traunreut, entdeckte

Weiterlesen...

 

Trailervideo

Was Wann Wo :-)

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.