Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Aktuelle Kultur

Bergmesse zu König Ludwigs Geburtstag am Königshaus am Schachen

Weiterlesen...„Dem Himmel nah“ - Auf Bayerns Bergen feiern Katholiken jedes Jahr im Sommer hunderte Bergmessen in Kirchen, Kapellen und an Gipfelkreuzen. Ein besonders schönes Erlebnis ist der Gottesdienst unter freiem Himmel anlässlich der 174. Wiederkehr des Geburtstages von König Ludwig II. am Sonntag, 25. August, auf dem Schachen. Nach einem rund zehn Kilometer langen Aufstieg zu Fuß vom

Weiterlesen...

„König-Ludwig-Nacht“ in Linderhof bei Kerzenschein und Musik

Weiterlesen...Es gibt noch Einzelkarten für Sonderführungen. Die Abendstimmung des durch den Schein von rund 1500 Kerzen erleuchteten Schlossparks genießen sowie Geschichten und Musik lauschen: All das können Sie bei der Feier der 174. Wiederkehr des Geburtstages König Ludwigs II. von Bayern erleben. Die Schloss- und Gartenverwaltung Linderhof präsentiert bei der beliebten „König-Ludwig-Nacht“ am kommenden

Weiterlesen...

Malerei von Dirk Pleyer bei Kunst und Kultur zu Hohenaschau

Weiterlesen...Aschau - Randseitig aufbrausend. Der 1968 im Recklinghausen geborene Dirk Pleyer, der sich nicht nur als Maler versteht, sondern auch als Musiker, als Autor und Ideenproduzent, lebt und arbeitet in Dortmund. Als Maler sagt er von sich: „Ich spiele mit der Erinnerung an Landschaft“, was heißt: Seine Bilder - meist in einer Mischtechnik aus Öl, Acryl, Lacken und Kunstharzen - schwelgen in malerisch

Weiterlesen...

Echelon 2019 – am Wochenende ist Echelon

Weiterlesen...Bad Aibling – Das Warten hat ein Ende. Kommendes Wochenende findet die elfte Ausgabe des Echelon Festivals statt. Der Aufbau ist bereits in vollem Gange und auch dieses Jahr wird das Echelon vorzeitig ausverkauft sein. Die letzten Tickets werden zurzeit noch online und in ausgewählten Stores und Bankfilialen als Hardtickets verkauft. Die aktuellen Wetterprognosen sehen bestens aus und so kann man

Weiterlesen...

Das kreative Spektrum des Chiemgaus in der Priener Galerie im Alten Rathaus

Weiterlesen...Freitag 26. Juli wurde die traditionelle Sommerausstellung „Künstlerlandschaft Chiemsee – Kunst im Chiemgau“ mit Studioausstellung der kürzlich verstorbenen Hanne Brenken in der Galerie im Alten Rathaus eröffnet. Es würden „hochqualifizierte Künstler aus dem Chiemgau“ präsentiert, wie Erster Bürgermeister Jürgen Seifert in seinem kurzen Grußwort sagte. Dr. Fritz von Daumiller ergänzte, die

Weiterlesen...

Mit Glanz und Glamour: Sonderführung in der Münchner Residenz

Weiterlesen...München - "Prunkstücke in der Schatzkammer vom Mittelalter bis zur Neuzeit“. Am Sonntag (11. August) lädt die Bayerische Schlösserverwaltung um 13 Uhr zu einer besonderen Themenführung in die Schatzkammer der Münchner Residenz ein. Unter dem Titel „Mit Glanz und Glamour. Prunkstücke in der Schatzkammer vom Mittelalter bis zur Neuzeit“ beleuchtet Dirk Klose die Geschichte der Wittelsbacher

Weiterlesen...

Höfische Vergnügungen: Sonderführung in Nymphenburg

Weiterlesen...München - Am Dienstag (13. August) lädt die Bayerische Schlösserverwaltung um 16.30 Uhr zu einer besonderen Themenführung nach Nymphenburg ein. Unter dem Titel „Höfische Vergnügungen. Geschildert auf Gemälden von Beich und Horemans.“ präsentiert Sigrid Epp den Teilnehmern Schloss Nymphenburg und die Amalienburg. Die Führung geht unter anderem der Frage nach: Wie sah die Freizeitgestaltung der

Weiterlesen...

Prof. Dr. Harald Lesch trifft Quadro Nuevo im KU‘KO

Weiterlesen...Rosenheim - Konzert & Talk zu „Saurier – Giganten der Meere“. Es ist eine einzigartige Premiere für das Ausstellungszentrum Lokschuppen: Erstmals bietet ein philosophisch-musikalischer Abend im KU’KO Rosenheim den Vorgeschmack auf eine Ausstellung. „Konzert & Talk“ heißt das Motto am 23. September um 20 Uhr, wenn Prof. Dr. Harald Lesch auf die Echo-Gewinner Quadro Nuevo trifft. Drei

Weiterlesen...

Samerzug in Ruhpolding

Weiterlesen...Ruhpolding - Elf "Salzfuhrleute", sieben Rösser, 32 Kilometer: So ging Logistik vor über 400 Jahren. Die Feierlichkeiten zum 400. Geburtstag der Soleleitung im Chiemgau erreichen am zweiten Augustwochenende ihren Höhepunkt. Am Freitag, 9. August, startet ein "Samerzug" nach historischem Vorbild in Ruhpolding am Holzknechtmuseum. Empfang ist um 9:30 Uhr, Start des Zuges um 10 Uhr. Elf

Weiterlesen...

"Kropfkettn und Blutstoa“ im Priener Heimatmuseum eröffnet

Weiterlesen...Am Samstagnachmittag, 27. Juli konnte man im Priener Heimatmuseum zahlreiche Herren in prächtiger Tracht bestaunen. Gekommen war eine Delegation aus Dachau, um der Eröffnung der aktuellen Ausstellung beizuwohnen, die Brauchtumsschmuck sowie Relikte zum Schutz von Leib und Leben noch bis Ende Oktober präsentiert. Zur Musik der Zither, die der Dachauer Stadtrat und Brauchtumspfleger Robert

Weiterlesen...

 

Trailervideo

Was Wann Wo :-)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok