Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Brauchtum Kultur

Erstmals in Wildenwart: Frauentragen mit schwangerer Maria  

Weiterlesen...Wildenwart –  Die Adventzeit ist eine Zeit des Aufbruchs in Richtung Weihnachten, dem hohen Kirchenfest mit der Geburt von Jesus Christus. In einigen Pfarr- und Kirchengemeinden gibt es für diese vorweihnachtliche Zeit den Brauch des Frauentragens. Dabei steht die schwangere Maria und spätere Mutter Gottes im Mittelpunkt. Sie und ihr Mann Josef werden in alter Tradition als Figuren in den

Weiterlesen...

Priener Trachtentage 9. und 10. November 2019

Weiterlesen...Prien am Chiemsee - Was wäre der Chiemgau ohne seine hochverehrten Traditionen. Um der Tracht sowie der althergebrachten Handwerkskunst seinen ihm gebührenden Stellenwert einzuräumen, lädt die Prien Marketing GmbH zu den „Priener Trachtentagen“ am Samstag, 9. November von 15 bis 19 Uhr und Sonntag 10. November von 10 bis 18 Uhr in den König Ludwig Saal ein. Das zweite Novemberwochenende

Weiterlesen...

Herbst-Hoagascht "Blattl im Wind" im Priener Heimatmuseum

Weiterlesen...Prien - Einen unterhaltsamen Abend im Priener heimatMuseum versprechen auch heuer beim diesjährigen Herbst-Hoagascht die Priener Verserlschreiber. Unter dem Motto „Blattl im Wind“ tragen sie eigene Verserl und Geschichten vor. Zwischendurch spielen wieder Rupert Schauer und Hannes Fischer in virtuoser Weise alpenländische Stückl auf ihren Harfen und mit der Ziach.

  • Herbsthoagascht „Blattl im

Weiterlesen...

35. Gebirgsschützen-Bataillonsfest in Bernau am 21./22. September

Weiterlesen...Bernau –  Der Gemeinde Bernau a. Chiemsee steht nach dem sommerlichen Gautrachtenfest des Chiemgau-Alpenverbandes am kommenden Wochenende mit dem 35. Bataillonsfest der Bayerischen Gebirgsschützen ein weiteres überörtliches Brauchtums-Großereignis ins Haus. Gastgeber im Festzelt nahe dem Rathaus und Kurpark ist die Bernauer Gebirgsschützen-Kompanie (GSK), die erstmals im Jahr 1346 erwähnt

Weiterlesen...

Bayerisch-tirolerische Wallfahrt zur Ölbergkapelle nach Sachrang  

Weiterlesen...Sachrang - Als einen Kraftort des Friedens, der Ruhe und der Liebe bezeichnete Abt Petrus Höhensteiger, OSB als heuriger Zelebrant der Bayerisch-Tirolerischen Wallfahrt die Ölbergkapelle in Sachrang. In seiner Predigt erläuterte er zum Thema „Liebe“, dass diese nicht nur angenommen, sondern auch nach den Worten des Heiligen Paulus auch weitergegeben werden soll und er fügte hinzu: „Bei einer

Weiterlesen...

Festzug anlässlich Eröffnung der Laurenzi-Markt-Festwoche in Bernau

Weiterlesen...Bernau - Die ganze Gemeinde Bernau schien auf den Füßen, als die heurigen Festtage zum Laurenzi-Markt begannen und sich vom Gasthof Kampenwand bis zum Festzelt nahe dem Rathaus ein großer Festzug in Bewegung setzte. Neben Festwirt Werner Heinrichsberger, Gewerbevereins-Vorsitzendem Alois Müller sowie Schirmherrn und Bürgermeister Philipp Bernhofer waren die Blaskapelle Bernau unter der

Weiterlesen...

Chiemgau-Gedenken auf der Kampenwand

Weiterlesen...Kampenwand/Chiemgau –  Seitdem am 26. August 1951 von Höslwanger Kriegsheimkehrern unter der Leitung von Franz Schaffner das eiserne Kreuz auf dem Gipfel der Kampenwand eingeweiht wurde, gibt es alljährlich ein Gedenken bei der Kapelle „Maria, Königin des Friedens“ nahe der Steinlingalm. Heuer war die Gemeinde Grabenstätt Ausrichter der Gedenkenmesse, zu der sich 92 Fahnenabordnungen aus den

Weiterlesen...

Vorbereitungen zur Grünen Woche 30 Jahre nach Mauerfall

Weiterlesen...Bayern/Chiemgau –  „Bayern grüßt Berlin“ – dieses Motto gilt vor allem an Zeiten, an denen die Internationale Grüne Woche in Berlin stattfindet und wenn sich der Freistaat Bayern mit seinen Köstlichkeiten in einer eigenen Bayernhalle auf dem Messegelände unter dem Berliner Funkturm präsentiert. Im kommenden Jahr findet die Grüne Woche zum 30. Mal nach dem innerdeutschen Mauerfall statt

Weiterlesen...

Samer vom Samerberg halten die Geschichte in Erinnerung

Weiterlesen...Samerberg – Das Jubiläum „400 Jahre Soleleitung und 400 Jahre Salinstadt Traunstein“ war heuriger Höhepunkt für die Samer vom Trachtenverein Hochries-Samerberg. Drei Tage war die Historische Samergruppe unterwegs und erinnerte auf anschauliche Weise an Zeiten, an denen von Bad Reichenhall und später von Traunstein aus mit Rössern das Salz über den Chiemgau weit hinaus transportiert wurde

Weiterlesen...

Bayerisch-Tirolische Ölbergwallfahrt am 15. September 2019

Weiterlesen...Sachrang - Freundeskreis Müllner Peter von Sachrang e. V. lädt ein zur 48. Bayerisch-Tirolischen Ölbergwallfahrt am 15. September zur Ölbergkapelle in Sachrang. Die Wallfahrt 2019 steht unter der Schirmherrschaft der verehrten Präsidentin des Bayerischen Landtags Ilse Aigner. Zelebrant wird der Hochwürdigste Abt Petrus Höhensteiger OSB, Kloster Schäftlarn, sein. Als Ehrenkompanie

Weiterlesen...

 

Trailervideo

Neues aus dem Chiemgau

Monatskalender

Letzter Monat Dezember 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 48 1
week 49 2 3 4 5 6 7 8
week 50 9 10 11 12 13 14 15
week 51 16 17 18 19 20 21 22
week 52 23 24 25 26 27 28 29
week 1 30 31

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.