Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

45. Mal "Wirtshausmusikanten beim Hirzinger"

kl P1190225Bereits zum 45. Male war in diesen Tagen Traudi Siferlinger aus Bad Endorf als Moderatorin beim Gasthof Hirzinger mit den Wirtshausmusikanten des Bayerischen Fernsehens für Aufzeichnungen zu Gast. Diese große Anzahl an Fernsehsendungen, für die Traudi Siferlinger die jeweiligen Gruppen vorab aussucht, besucht und individuell ins Programm einbaut, hat dazu beigetragen, dass die „Wirtshausmusikanten“ mit steigenden Zuschauerzahlen und Einschaltquoten zu einer Kult-Sendung geworden ist. Bei einer Aufzeichnungspause erzählte die stets gut gelaunte Gastgeberin über den Beginn ihrer Fernsehkarriere. Der berufliche Einstieg beim Bayerischen Rundfunk erfolgte in der Volksmusik-Radio-Abteilung beim damaligen Leiter Fritz Mayr. Eine erste Fernsehsendung mit Volksmusik startete dann Traudi Siferlinger, die von ihr ausgewählten Gruppen moderierte damals im Pschorr-Keller Gerd Rubenbauer. Die erste musikalische Leitung und gemeinsame Moderation mit Wolfgang Binder mit der Sendeform „Wirtshausmusikanten“ war dann im Museum von Markus Wasmeier. Erstmals im Jahr 2006 wurde dann der Saal vom Wirt in Söllhuben ausgesucht. Die dort vorgefundenen Rahmenbedingungen für Aufnahmen, Übertragungswägen und Übernachtungen ließen beim BR die Entscheidung reifen, in Söllhuben für weitere Aufzeichnungen zu bleiben. Inzwischen ist Wirt Lenzi Hilger als versierter Schankkellner selbst zu einer Hauptperson bei den „Wirtshausmusikanten“ geworden, er gehört gleichsam mit den Moderatoren zur Stammbesetzung bei allen Sendungen. Traudi Siferlinger legt bei ihrer Musikauswahl und Programmgestaltung Wert darauf, dass ihre Sendungen einen eigenen Stil haben, sich von anderen Sendungen abheben, in die Sendelandschaft des Bayerischen Rundfunks und Fernsehens hineinpassen und dass die zur Marke gewordene Sendung einen Querschnitt an volksmusikalischem Können und an musikalischen Besonderheiten im alpenländischen Raum zeigen. Mit der 43. Aufzeichnung in diesen Tagen beim Hirzinger hat es einen Wechsel bei den Co-Moderatoren gegeben. Die Aufgabe von Wolfgang Binder hat nunmehr Dominik Glöbl übernommen. Die nächste Sendung wird bereits mit dem neuen Co-Moderator am  Sonntag, 5. November ab 20.15 Uhr im BR Fernsehen ausgestrahlt. Vor kurzem wurden drei weitere Sendungen mit Traudi Siferlinger und Dominik Glöbl aufgezeichnet.

Text/Fotos: Hötzelsperger – Bereits zum 45. Male finden die Wirtshausmusikanten beim Hirzinger in Söllhuben statt. 

Foto oben: Das stattliche Wirtshaus Hirzinger, dessen Bauernstube denkmalgeschützt ist, steht mitten in Söllhuben an der Hauptstraße.

 

Trailervideo

Neues aus dem Chiemgau

Monatskalender

Letzter Monat Juni 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 23 1 2 3 4 5 6 7
week 24 8 9 10 11 12 13 14
week 25 15 16 17 18 19 20 21
week 26 22 23 24 25 26 27 28
week 27 29 30

Veranstaltungen

Keine Termine

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

Alpenwelt.TV Support

Warenkorb

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.