Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Tiroler-Bayrische Wallfahrt zur Ölbergkapelle

ÖlbergWallfahrtKLGrenzenlose Übereinstimmung herrschte bei der diesjährigen, inzwischen 43. Bayerisch-Tirolerischen Wallfahrt zur Ölbergkapelle in Sachrang von Teilnehmern aus Südtirol, Tirol und Bayern. Über 4.000 gläubige Wallfahrer, Mitglieder von Vereinen sowie Gebirgsschützen waren bei bestens aushaltender Witterung zusammengekommen, um für Frieden zu bitten und zu beten. Zelebrant des Gottesdienstes war H. H. Abt Prof. Dr. Georg Franz Untergaßmair vom Kloster Neustift in Südtirol.
„Wallfahren heißt ein gemeinsames Ziel anstreben und aufeinander zugehen. Und dies ist Voraussetzung für Frieden im Kleinen und Großen gerade in der heutigen Zeit, in der es so viele Kriege und Flüchtlinge auf der Welt gibt wie noch nie“ – mit diesen Worten hieß erstmals als Bürgermeister von Aschau und Sachrang Peter Solnar die große Schar von Kirchgängern willkommen. In einem weiteren Grußwort von Aschaus Pfarrer Johannes Palus mahnte dieser an, dass in Zeiten, in denen äußere Grenzen verblassen, die Menschen in vielen Dingen keine Grenzen mehr kennen. Abt Franz Untergaßmair dankte angesichts der großen Schar von Fahnenabordnungen, Musikanten, Sängern und Gläubigen für den freundlichen Empfang und er sprach von einem großartigen Bild voller Symbolik. „Das Zusammenleben in einer Menschheit mit vielen Völkern, Rassen und Religionen ist wahrlich nicht einfach, aber jeder Einzelne kann sich mit Gottvertrauen auf den Weg in Richtung Frieden machen“, so der Geistliche aus Südtirol. Den Gottesdienst bei der Ölbergkapelle gestalteten musikalisch die Schwarzenstoaner Sängerinnen, die Aschauer Alphornbläser, die Aschauer Blasmusik sowie der Müllner-Peter-Chor des Freundeskreises mit Sängerinnen und Sängern aus Bayern und Tirol. Die musikalische Gesamtleitung lag in den Händen von Sebastian Weyerer aus Prien, der für diese Wallfahrt eine Jubiläumsfanfare und eine Messe komponierte.
Den Abschluss bildeten ein Salut der Niederndorfer Gebirgsschützen, die Tiroler Landeshymne sowie die Bayernhymne. Alsdann gingen alle Vereine mit ihren Fahnen und Mitgliedern sowie mit einer Festkutsche für die Ehrengäste mit der Musikapelle Aschau voraus zurück nach Sachrang. In der früh hatten sich von dort aus die Sachranger und von Wildbichl aus die Tiroler und Südtiroler betend und bittend auf den Weg zur Ölbergkapelle gemacht.

Aktuelles aus dem Chiemgau

Schloss Linderhof öffnet ab 2. Juni 2020
Donnerstag, 28. Mai 2020

schloss linderhofEttal - Schloss Linderhof ist ab 2. Juni wieder für Besucher zugänglich. Eine Besichtigung ist nur im Rahmen einer Führung möglich (deutlich reduzierte Gruppengröße). Besucher müssen mit Wartezeiten und Einschränkungen wie geänderten Wegeführungen oder Raumschließungen...


... weiterlesen
Tierischer Nachwuchs im Schwanenteich im Park Rosenau
Donnerstag, 28. Mai 2020

nachwuchs schwaenneCoburg - Die beiden schwarzen Trauerschwäne vom Schwanenteich im Park Rosenau haben Nachwuchs. Fünf Küken sind vor wenigen Tagen geschlüpft. Über die gefiederten Kleinen freut sich die Bayerische Schlösserverwaltung ganz besonders, denn die schönen Elternvögel sind seit zwei Jahren regelrechte...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat Juni 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 23 1 2 3 4 5 6 7
week 24 8 9 10 11 12 13 14
week 25 15 16 17 18 19 20 21
week 26 22 23 24 25 26 27 28
week 27 29 30

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Produktvorschlag

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.