Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Adventlicher Abend mit den Priener Verserlschreibern

Verserlschreiber Prien im Advent„Bei uns im Advent“ lautete das Thema eines besinnlichen und bisweilen heiteren Abends der Priener Verserlschreiber, welcher kürzlich im Heimatmuseum Prien stattfand. Es ist eine liebgewordene Tradition mehrmals im Jahr, die Hoagaschts und Lesungen der Priener Verserlschreiber, seit nunmehr über 20 Jahren. So begann Dritter Bürgermeister Alfred Schelhas seine Begrüßungsworte, an die zahlreichen Zuhörer und Akteure des Abends. Der Dank der Marktgemeinde sei den Verserlschreibern sicher, zumal diese die Veranstaltungen seither ohne Honorar, nur aus Spaß an der Freude, abhalten. Schon eine halbe Stunde vor Beginn sind alle Bänke und Stühle besetzt gewesen, so dass später eintreffende Leute keinen Platz mehr fanden. Jene aber, die einen Platz gefunden hatten, erfreuten sich an den selbst gefertigten Gedichten und Geschichten. Zu hören gab es allerhand über Adventbräuche bis hin zu lustigen Anekdoten vom Christbaumstehlen. Ganz besonders angetan waren alle auch von dem virtuosen Zitherspiel von Brigitte Buckl, der Leiterin der hiesigen Musikschule. Mit warmem Punsch, Lebkuchen und Plätzerl sorgten die guten Geister des Heimatmuseums, Rosi Donauer und Marille Rath, zusätzlich noch für das leibliche Wohl der Gäste. Rundum war es ein schöner, besinnlicher Adventabend.

Foto Ingrid Schlögl

v. l. n. r.: dritter Bürgermeister Alfred Schelhas, Ernst Reiter, Heidemarie Huber, Lothar Rechberger, Helga Kohn, Sepp Obermüller, Brigitte Buckl und zweiter. Bürgermeister Hans-Jürgen Schuster

Aktuelles aus dem Chiemgau

Ausstellungsrundgang DasMaximum zur Erweiterung des Skulpurbegriffs
Samstag, 14. September 2019

John Chamberlain BURNTPIANO um 2007 Foto Franz Kimmel c VG BIld Kunst. BonnTraunreut - Vom Sockel gestürzt – Die Erweiterung des Skulpturbegriffs. Ausstellungsrundgang im DASMAXIMUM am Samstag, 14. September, 10 Uhr
Marcel Duchamp stellte zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit industriellen Alltagsobjekten („Readymades“) die Definition von Skulptur radikal in Frage. Nach...


... weiterlesen
Zum 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt - Ansbacher Porzellan
Samstag, 14. September 2019

Tannisar Agasi General der JanitscharenAnsbach - Anlässlich des 250. Geburtstags von Alexander von Humboldt (1769 – 1859) am Samstag (14. September) erinnert die Bayerische Schlösserverwaltung an sein großes Interesse für Porzellan. Als Wissenschaftler und Naturforscher ist Humboldt bekannt, auch seine Reisen und Expeditionen; indes...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat September 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1
week 36 2 3 4 5 6 7 8
week 37 9 10 11 12 13 14 15
week 38 16 17 18 19 20 21 22
week 39 23 24 25 26 27 28 29
week 40 30

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Produktvorschlag

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok