Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Maria Himmelfahrt in Altötting 15. August

Maria HImmelfahrt AltöttingDas Hochfest „Mariä Himmelfahrt“ und die „Große Lichterprozession“ am Vorabend des 15. August zählen zu den jährlichen Höhepunkten im Wallfahrtsjahr in Altötting

Seit dem 9. Jahrhundert wird in Altötting das Marienpatrozinium der Gnadenkapelle gefeiert, das mit dem Hochfest „Aufnahme Mariens in den Himmel“ am 15. August begangen wird. Dieser „Hohe Frauentag“, der der Patronin Bayerns gewidmet ist, geht meist mit der Kräuterweihe in den Festmessen einher: aus sieben verschiedenen Kräutern – die Zahl symbolisiert die sieben Sakramente oder die sieben Schmerzen Mariens – werden Sträuße gebunden und zur feierlichen Kräuterweihe gebracht. Auf dem Dachboden aufgehängt sollen sie dann gegen Krankheiten, Unheil, Gewitter und Blitzschlag helfen.

Die Festmesse findet am 15. August um 10 Uhr mit Diözesanbischof Dr. Stefan Oster SDB, Passau, in der Basilika St. Anna statt. Vorangehend wird um 9.45 Uhr das Gnadenbild in feierlicher Prozession von der Heiligen Kapelle in die Basilika St. Anna übertragen. Der Altöttinger Kapellchor und das Orchester übernehmen mit der Aufführung von J. Haydns Mariazellermesse die musikalische Gestaltung der Messfeier.

Bereits der Abend des 14. August wird in Altötting feierlich begangen. Nach der Vorabendmesse um 20 Uhr in der Basilika St. Anna, zelebriert von Wallfahrtsrektor/Stadtpfarrer Prälat Günther Mandl und musikalisch gestaltet durch die Altöttinger Kapellsingknaben und die Mädchenkantorei, findet auf dem Kapellplatz die „Große Lichterprozession“ statt.

Auch für das weitere verlängerte Sommerwochenende bieten sich in Altötting zahlreiche Besichtigungsmöglichkeiten an: der barock gestaltete Kapellplatz im Herzen der Wallfahrtsstadt sowie die herausragenden Museen, das Monumental-Rundgemälde Jerusalem-Panorama von 1903, die Schatzkammer und Wallfahrtsmuseum im Haus Papst Benedikt XVI. mit dem berühmten Goldenen Rössl sowie die Dioramenschau im Marienwerk.

Jeden Samstag gibt es Stadtführungen um 14 Uhr und sonntags um 14.30 Uhr mit dem Schwerpunktthema „Brauchtum und Tradition im Herzen Bayerns“.

Die Stadtgalerie Altötting zeigt noch bis 25. September die Ausstellung von Paola Ceccarelli „Donna – Acqua – Terra“. Frauenfiguren und sakrale Motive prägen die Ausstellung, deren Zentrum auch die Darstellung einer „Mutter der Barmherzigkeit“ ist. Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft zwischen Altötting und Loreto wird diese Skulpturen-Ausstellung in Altötting gezeigt.

Weitere Informationen: Wallfahrts- und Verkehrsbüro Altötting, Tel. 08671-506219, www.altoetting.de

Aktuelles aus dem Chiemgau

Ausstellungsrundgang DasMaximum zur Erweiterung des Skulpurbegriffs
Samstag, 14. September 2019

John Chamberlain BURNTPIANO um 2007 Foto Franz Kimmel c VG BIld Kunst. BonnTraunreut - Vom Sockel gestürzt – Die Erweiterung des Skulpturbegriffs. Ausstellungsrundgang im DASMAXIMUM am Samstag, 14. September, 10 Uhr
Marcel Duchamp stellte zu Beginn des 20. Jahrhunderts mit industriellen Alltagsobjekten („Readymades“) die Definition von Skulptur radikal in Frage. Nach...


... weiterlesen
Zum 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt - Ansbacher Porzellan
Samstag, 14. September 2019

Tannisar Agasi General der JanitscharenAnsbach - Anlässlich des 250. Geburtstags von Alexander von Humboldt (1769 – 1859) am Samstag (14. September) erinnert die Bayerische Schlösserverwaltung an sein großes Interesse für Porzellan. Als Wissenschaftler und Naturforscher ist Humboldt bekannt, auch seine Reisen und Expeditionen; indes...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat September 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 35 1
week 36 2 3 4 5 6 7 8
week 37 9 10 11 12 13 14 15
week 38 16 17 18 19 20 21 22
week 39 23 24 25 26 27 28 29
week 40 30

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Produktvorschlag

Herren-Strickweste klassisch in Haselnuss
Strickweste
135,00 €

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok