Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Ehrenamt erwünscht - Patenschaften für Familien

end weihnachtsfeier asylbewerber 01Die Vorweihnachtszeit ist die Zeit des Schenkens und der Nächstenliebe. Viele denken jetzt an ihre Liebsten, aber auch an die, die Hilfe benötigen. Der Sozialverband katholischer Frauen (SkF), unter deren Ägide auch das Frauenhaus Rosenheim und die Priener Spielstube steht, hilft das ganze Jahr über. Auch mit Patenschaften, weil manche Menschen – mit Migrationshintergrund, Alleinerziehende oder neu Hinzugezogene, die über keine sozialen Netzwerke verfügen – alleine nicht oder nur schwer zurechtkommen. „Die Wartelisten der Hilfesuchenden sind voll“, erklärt Eva Götz-Huber, Sozialpädagogin bei SkF. Weshalb sie im Moment wieder ehrenamtliche Helfer suchen – Männer wie Frauen oder auch Paare, die anderen bei der Bewältigung ihrer kleinen oder großen Probleme helfen. Das Spektrum reiche von der Aushilfe bei der Kinderbetreuung, damit die Mutter einen Behördengang, Arztbesuch oder auch den Gang zum Frisör ungestört unternehmen kann. „Manche Mütter brauchen einfach nur etwas Ruhe oder einige Stunden Schlaf“, erläutert Götz-Huber die Aufgabenstellung. Der Ansatz bei SkF bestünde darin, präventiv zu agieren, also aktiv zu werden, bevor es zur totalen Krise komme. Bei „Rückenwind“, wie das Projekt der Familienpatenschaften heißt, übernähmen die Ehrenamtlichen befristet für circa ein Jahr die Patenschaft für eine Familie oder eine Einzelperson und böten Hilfe zur Selbsthilfe. „Dabei vermitteln wir mit sehr viel Gespür, so dass die Paten und ihre Bedürfnisse optimal zu denen der Familie passen“, so Götz-Huber. Auch der zeitliche Aufwand sei individuell und variiere von zwei- bis dreimal pro Woche bis hin zu einmal am Wochenende. Bestimmte Voraussetzungen seien nicht vonnöten, die Helfer benötigten nur über Einfühlungsvermögen, Toleranz, Lebenserfahrung sowie ein offenes Ohr und Herz für Kinder. Wer Interesse oder Fragen hat oder einfach mal hineinschnuppern möchte, kann sich unverbindlich bei Eva Götz-Huber melden, Tel. 08051 62110 oder familienpatenchiemgau@skf-prien.de.

Foto: Gabi Hartl mit ihrem afghanischen Patenkind Haisha beim adventlichen Zusammensein.

Aktuelles aus dem Chiemgau

Herrenchiemsee für Besucher am 14. Juli 20 gesperrt
Dienstag, 07. Juli 2020

neues schloss herrenchiemsee paradeschlafzimmerHerreninsel - Die Bayerische Schlösserverwaltung kündigt an, dass die Sehenswürdigkeiten wie das Königsschloss Herrenchiemsee sowie das Augustiner Chorherrenstift auf Herrenchiemsee am Dienstag, 14. Juli geschlossen bleiben. An diesem Tag findet dort die Sitzung des Bayerischen Kabinetts mit...


... weiterlesen
Neustart der Theater Strickerei Grabenstätt: „Somma Dahoam am See“
Freitag, 26. Juni 2020

Strickerei von außenGrabenstätt - Die Theater Strickerei Grabenstätt plant einen kulturellen Neustart. Dabei wird vom Programm her nicht gekleckert, sondern geklotzt: Unter dem Motto „Somma Dahoam am See“ treten in 20 Veranstaltungen von 19. Juli bis 19. September vorangig einheimische Künstler in der Theater...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat Juli 2020 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5
week 28 6 7 8 9 10 11 12
week 29 13 14 15 16 17 18 19
week 30 20 21 22 23 24 25 26
week 31 27 28 29 30 31

Veranstaltungs-TIPP

Keine Termine

Produktvorschlag

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.