Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart

Alpenwelt.TV informiert über alles Sehens- und Wissenswerte ...

 ... von faKuh2 100 transszinierenden Landstrichen über beschauliche Wallfahrtskapellen mit faszinierenden Ausblicken bis hin zum stylishen Hotel oder urtypischen Wirtshaus.

Wir berichten über traditionelle Feste und Feiern, über die Künstlerszene – damals wie heute – und über alles, was das Leben in der Alpenregion sonst noch so einzigartig macht.
Besuchen Sie auch unseren Shop mit ausgewählten Produkten
aus der oberbayrischen Alpenregion.

zum Shop

 

Kaniber sucht „Bäuerin als Unternehmerin des Jahres 2019“

München – Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber gibt den Startschuss zur Teilnahme am Wettbewerb „Bäuerin als Unternehmerin des Jahres 2019“.  „Wir suchen kreative und innovative Bäuerinnen aus Bayern, die sich mit ihrem Engagement in der Land- oder Hauswirtschaft einen erfolgreichen Betriebszweig aufgebaut haben. Denn diese Frauen liefern einen wertvollen Beitrag zur Existenzsicherung auf ihren Höfen und tragen dazu bei, dass unsere ländlichen Räume als Lebens- und Arbeitsort attraktiv bleiben“, so die Ministerin. Die erfolgreichsten Unternehmerinnen wird die Ministerin im Herbst bei einer Fachtagung mit Geldpreisen bis zu 2.500 Euro auszeichnen. Der Wettbewerb findet in diesem Jahr zum achten Mal statt. Aufgefordert zur Teilnahme sind Bäuerinnen, die seit mindestens drei Jahren ihr Unternehmen betreiben. Bewertet werden hierbei unter anderem Geschäftsidee, Arbeitsorganisation, Marketingmaßnahmen, wirtschaftlicher Erfolg und die Bedeutung des Unternehmens für den ländlichen Raum. Erstmals werden in diesem Jahr zudem auch Start-up-Unternehmerinnen ausgezeichnet. „Wir wollen engagierte Unternehmerinnen beim Einstieg unterstützen, damit gute Ideen nicht vorschnell in der Schublade verschwinden“, so Kaniber. Start-up-Unternehmerinnen sollen für die Teilnahme eine innovative Idee in einem Businessplan konkretisieren. Die Teilnahmeunterlagen und weitere Informationen sind im Internet zu finden unter www.landwirtschaft.bayern.de/unternehmerin. Die vollständige Bewerbung sollte bis spätestens 2. Mai 2019 beim zuständigen Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten eingegangen sein.

Aktuelles aus dem Chiemgau

„Inspirationsbankerl“ – Gelungene Hebfeier für das neue Bankerl
Mittwoch, 17. April 2019

Bankerlhebfeier 156Aschau i.Chiemgau - Gestiftet von den Autorinnen und Autoren der alljährlich im April stattfindenden Aschauer Autorenwoche steht eine neue Themenbank mit der Nummer 156 nahe der Prien. Bei der Hebfeier am Samstag, 13. April wurde das Inspirationsbankerl eingeweiht. Die kleine Feier wurde von der...


... weiterlesen
Der Bastionsgarten Eichstätt öffnet rechtzeitig zu Ostern
Dienstag, 16. April 2019

Bastionsgarten Foto Christa Brand DI009795Eichstätt - Die Bayerische Schlösserverwaltung freut sich, dass der Bastionsgarten der Willibaldsburg Eichstätt ab Karfreitag (19. April) wieder geöffnet ist. Derzeit werden im Garten noch letzte Arbeiten von unseren Mitarbeitern vor Ort durchgeführt, damit für die Eröffnung alles fertig ist. So...


... weiterlesen
 

Monatskalender

Letzter Monat April 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 14 1 2 3 4 5 6 7
week 15 8 9 10 11 12 13 14
week 16 15 16 17 18 19 20 21
week 17 22 23 24 25 26 27 28
week 18 29 30

Veranstaltungs-TIPP

csm_stopandgo_annette_bastian__Expedition__c__annette_bastian_57166003a9.jpg
Samstag, 20.Apr 13:00 - 17:00 Uhr
STOP and GO - Pointierte Kunst zum Innehalten und Weiterdenken

vitaminsauna.jpg
Montag, 22.Apr 10:00 - 22:00 Uhr
Vitaminsauna

csm_stopandgo_annette_bastian__Expedition__c__annette_bastian_57166003a9.jpg
Dienstag, 23.Apr 10:00 - 17:00 Uhr
STOP and GO - Pointierte Kunst zum Innehalten und Weiterdenken

Salzsauna.jpg
Donnerstag, 25.Apr 10:00 - 22:00 Uhr
Salzsauna

Produktvorschlag

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei:

GarantiertAlpenweltmit schatten

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok