Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Kuh1 shopping 150transAlpenwelt.TV Ladl   

Die Oberbayern besitzen ein hohes Maß an Kreativität, Schaffensfreude und Einfallsreichtum. Daraus entstehen viele kleine Kostbarkeiten - handgefertigte Schlemmereien von bester Qualität sowie Schönes und  Nützliches für das gemütliche Zuhause, aufbereitet mit Herz und viel Liebe zu Detail. Alpenwelt.TV hat sich umgeschaut und mit Bedacht die interessantesten Produkte für Sie ausgewählt – holen Sie sich ein wenig  oberbayrische Lebensart nach Hause! Viel Spaß beim Stöbern und Kaufen ...

St. Birgittas 30 Kräuter Magenlikör

PDFDruckenE-Mail
mit einer Vielzahl an erlesenen Heilkräutern wie Pfefferminze,
Ingwer, Enzian, Wacholder, Angelika und Melisse, 0,2 Liter
St. Birgittas 30 Kräuter MagenlikörSt. Birgittas 30 Kräuter Magenlikör
Verkaufspreis12,50 €
Steuerbetrag
Beschreibung

St. Birgittas 30 Kräuter Magenlikör

mit einer Vielzahl an erlesenen Heilkräutern
wie Pfefferminze, Ingwer, Enzian, Wacholder, Angelika und Melisse
Dieser Magenlikör basiert auf altem Klosterwissen um die besondere Heilkraft der Kräuter der Natur und deren wohltuenden Eigenschaften. Auf Basis dieser Erkenntnisse wird der Magenlikör bereits seit sehr langer Zeit nach einer geheimen Rezeptur hergestellt. Seine wunderbare Kräuter-Mischung ist besonders wohltuend für den Magen und unterstützt die Verdauung.
Der Überlieferung nach soll der Likör vor allem bei Völlegefühl nach üppigen Mahlzeiten, bei Störungen des Verdauungstrakts und bei verdorbenem Magen seine besondere Wirkung entfalten. Aber auch als feiner Digestiv kann der Magenlikör heute überzeugen und zum Wohlbefinden beitragen. Die sorgfältige Extraktion von gemeinsam angesetzten Wurzeln, Blättern, Samen und Früchten erzeugt den besonderen Geschmack dieses rein pflanzlichen Magenlikörs, der frei von künstlichen Aromen, Farb-  oder Zusatzstoffen ist.

Flasche mit 0,2 Liter; Alkoholgehalt 36 %

Das Kloster Altomünster gehört dem Birgittenorden (oder Erlöserorden) an, der auf die heilige Birgitta von Schweden zurückzuführen ist. Sie lebte im 14. Jahrhundert und aus ihren schriftlichen Überlieferungen geht hervor, dass sie Blumen, Kräuter und Bäume über alles schätzte. Der Orden lebt nach den Lehren des heiligen Augustinus und besteht heute überwiegend aus Nonnen. Sie tragen als Ordenskleid einen grauen Habit mit schwarzem Schleier und darüber eine Leinenkrone mit fünf roten Punkten, welche die fünf Wundmale Christi symbolisieren. Das Kloster Altomünster ist das einzige Birgittenkloster in Deutschland und wird nur noch von zwei Klosterschwestern bewohnt.

Mit Kloster-Genuss will Dennis Schneider althergebrachte, überlieferte Rezepturen alter Klosterspezialitäten einem breiten Publikum präsentieren und damit altbewährte Klosterweisheiten wieder ins Bewusstsein der Menschen bringen und so die Tradition bewahren.

Kundenrezensionen

Sonntag, 01. November 2015
tut richtig gut - sollte man zu Weihnachten unbedingt im Vorratsschrank haben, prompte Lieferung - super zufrieden
PetraSonne70

weitere Informationen aus der Region

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Altbairische Adventsbräuche - das Anklöpfeln

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Advent Weihnacht SCH Wasmeier1Auch in die Zeit um den Nikolaustag fällt der Adventsbrauch des Anklöpfelns in der Alpenregion. Früher klopften arme Leute in der Vorweihnachtszeit an die Türen des Dorfes, um Essen für die Festtage zu erbitten. Im Gegenzug trugen sie weihnachtliche Weisen und Gedichte vor. Der Brauch symbolisiert die Herbergssuche von Maria und Josef.
Heute sind es vor allem Kinder, die im Alpenraum von Haus zu Haus ziehen und gegen Süßigkeiten ihre Klöpfellieder singen. Allerdings ging der Brauch in der Reg...


weiterlesen...

Hotel Chiemgauhof

Hotels

Chiemgauhof

Der Chiemgauhof ist ein familiär und individuell geführtes Haus mit direkter Seelage. Angrenzend an den Chiemgauhof befindet sich der längste Natursandstrand Bayerns mit Naturschutzgebiet und Mündungsdelta der Tiroler Ache in den Chiemsee. Das Hotel Chiemgauhof liegt in unmittelbarer Nähe zum Anlegehafen der Dampfer zur romantischen Fraueninsel und der Herreninsel mit seinem Schloss Herrenchiemsee. Vom Südostufer des Chiemsees kann man die spektakulärsten Sonnenuntergäng des Chiemgaus bestau...


weiterlesen...

Federkielstickerei

Dirndl-Gwand & Lederhosn

1Verschiedene RanzenKLGanzer Stolz der männlichen Tracht sind zudem die prächtig bestickten Ledergürtel, die auch als Ranzen oder Geldkatz bezeichnet werden. Sie dienten früher dem Aufbewahren von Dokumenten und Geld, denn in ihrem Innenleben befindet sich eine schlauchähnliche Tasche. Hier konnten Wertgegenstände sicher verstaut werden. Zuvor trug man sie in schlichten Beuteln an der Hose, was es den „Beutelschneidern" leicht machte, sich dieser anzunehmen. Der Ranzen erwies sich darüber hinaus in vielerlei Hinsi...


weiterlesen...

Wirth von Amerang

Oberbayrische Wirtshauskultur

Wirth v AmerangFür ein besonderen Anlass braucht's ein besonderes Ambiente. Ob's ein romantischer Abend mit dem Schatzi werden soll oder schon die stilvolle Hochzeit mit Familie und Freunden - beim Wirth von Amerang findet sich immer ein passendes Platzerl.
Das Ambiente ist durchgehend geschmackvoll rustikal. Jeder ist Raum liebevoll und detailverliebt gestaltet – es ist kein Wirtshaus wie jedes andere.

Wirth von Amerang
Postweg 4
83123 Amerang

Telefon 08075 185918
www.wirth-von-amerang.de

 

weiterlesen...

fotoderwoche

Zahlungsarten

Zahlungsarten

Alpenwelt.TV Support

Anmelden

GarantiertAlpenweltmit schatten