Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Kuh1 shopping 150transAlpenwelt.TV Ladl   

Die Oberbayern besitzen ein hohes Maß an Kreativität, Schaffensfreude und Einfallsreichtum. Daraus entstehen viele kleine Kostbarkeiten - handgefertigte Schlemmereien von bester Qualität sowie Schönes und  Nützliches für das gemütliche Zuhause, aufbereitet mit Herz und viel Liebe zu Detail. Alpenwelt.TV hat sich umgeschaut und mit Bedacht die interessantesten Produkte für Sie ausgewählt – holen Sie sich ein wenig  oberbayrische Lebensart nach Hause! Viel Spaß beim Stöbern und Kaufen ...

St. Birgittas Weihrauchsalbe

PDFDruckenE-Mail
oberbayrische Klosterspezialität mit Arnikaöl und Ringelblumen-Tinktur,
im Tiegel mit 50 g
St. Birgittas WeihrauchsalbeSt. Birgittas Weihrauchsalbe
Verkaufspreis19,50 €
Steuerbetrag
Beschreibung

St. Birgitta´s Weihrauchsalbe

oberbayrische Klosterspezialität mit Arnikaöl und Ringelblumen-Tinktur

Diese Komposition dient in erster Linie zur Linderung von Arthrose, Rheumabeschwerden und der sogenannten Couperose (Hautrötungen auf der Wange und unter den Augen). Doch auch für die Gelenke entfaltet die Creme eine wohltuende und schmerzlindernde Wirkung. Darüber hinaus dient sie der Straffung der Gesichtshaut sowie als Handcreme.

Lassen Sie sich durch diese bezaubernde, orientalisch duftende Creme verwöhnen und genießen Sie die nach alter Überlieferung hergestellte Zubereitung.
Gegen Ende des Zweiten Weltkrieges verschlug es eine spanische Baronin Donna Elena in das Kloster der Hl. Birgitta nach Altomünster; es diente ihr als Zufluchtsort in den Wirren der letzten Kriegstage. Sie war Sekretärin eines spanischen Bischofes und eine kluge und schöne Frau. Da zu dieser Zeit alle Waren sehr rationiert waren, suchte sie Wege, um ihre Schönheit zu pflegen. Gemeinsam mit dem damaligen Pfarrherrn und dem Apotheker ersann sie diese wunderbare Creme aus den Dingen, die zur Verfügung standen wie Weihrauch. Später wurde die Zusammensetzung mit wertvollen Ingredienzien wie Hanfsamen Öl, Ingwer und wunderbaren Duftölen verfeinert.

Inhaltsstoffe:
Weihrauchöl
Hanfsamenöl
Nachtkerzenöl
Arnikaöl
Ringelblumen-Tinktur 

Das Kloster Altomünster gehört dem Birgittenorden (oder Erlöserorden) an, der auf die heilige Birgitta von Schweden zurückzuführen ist. Sie lebte im 14. Jahrhundert und aus ihren schriftlichen Überlieferungen geht hervor, dass sie Blumen, Kräuter und Bäume über alles schätzte. Der Orden lebt nach den Lehren des heiligen Augustinus und besteht heute überwiegend aus Nonnen. Sie tragen als Ordenskleid einen grauen Habit mit schwarzem Schleier und darüber eine Leinenkrone mit fünf roten Punkten, welche die fünf Wundmale Christi symbolisieren. Das Kloster Altomünster ist das einzige Birgittenkloster in Deutschland und wird nur noch von zwei Klosterschwestern bewohnt.

Mit Kloster-Genuss will Dennis Schneider althergebrachte, überlieferte Rezepturen alter Klosterspezialitäten einem breiten Publikum präsentieren und damit altbewährte Klosterweisheiten wieder ins Bewusstsein der Menschen bringen und so die Tradition bewahren.

Kundenrezensionen

Montag, 15. Februar 2016
Mich würde noch sehr die vollständige Zusammensetzung dieser Kapseln interessieren, auch woraus die Hülle besteht. Leider konnte ich in der detaillierten Produktbeschreibung darüber nichts finden.

Kundenmeinung
Sonntag, 01. November 2015
schnelle Lieferung - zur Wirkung muss ich erst noch probieren - hoffe, meine Arthrose geht weg, meine Freundin hats mir empfohlen
PetraSonne70

weitere Informationen aus der Region

Sitten & Bräuche durchs Jahr

Lebendiges Brauchtum

Sitten & Bräuche durchs Jahr

1Gamsbart-Dialog-KLDie Oberbayern sind fromme wie feierlustige Erdenbewohner; Möglichkeiten, beides gekonnt zu vereinen, finden sich in der Region genügend, denn der Chiemgau ist nicht nur reich an Naturschönheiten, sondern auch an sehenswerten Festen. Sie führen den Gläubigen sowie alle Interessierte durch das katholische Kirchenjahr; viele der Feierlichkeiten sind dabei seit Jahrhunderten bekannt und gern zelebrierter Brauch; meist gehen sie auf einen religiösen Hintergrund zurück oder ehren einen Heiligen od...


weiterlesen...

Trachtenschmuck

Dirndl-Gwand & Lederhosn

TrachtenschmuckederKLUm korrekt gewandet zu sein, bedarf es nun nur noch dem stilsicheren Trachtenschmuck. Die Auswahl ist dabei vielschichtig wie bezaubernd: filigrane Gold- und Silberarbeiten – von der Kropfkette über Haarnadeln bis hin zu Broschen, Anhängern und Ohrringen. Farblich abgestimmt auf das Trachtgwand und sein Seidenzeug wie Schürzen, Schulter- oder Einstecktücher vervollkommnen sie jede Trägerin. Eine Besonderheit stellt dabei das sogenannte Charivari dar, das manche Männer wie Frauen ziert. Es han...


weiterlesen...

Klassiker kreativ umgewandelt

Oberbayrisch schlemmen

800px-Bayerische CremeklIn den vergangenen Jahren hat in den Chiemgauer Küchen vermehrt ein Umdenken eingesetzt, das die Köche zurück zu den Wurzeln blicken und althergebrachte, oftmals einfache Speisen wieder aufleben lässt. Sie wandeln die traditionellen Gerichte kreativ ab oder interpretieren italienische und österreichische Klassiker auf bayerisch neu. Und so finden sich auf den Speisekarten immer häufiger wieder Speisen von einst, die nun - von Könnern ihres Fachs kreiert - zu wahren Köstlichkeiten verdelt werd...


weiterlesen...

Esskultur oberbayrisch

Oberbayrisch schlemmen

MUC Kalbskopf 2013-08klZu den Malern, Dichtern und Bildhauern gesellen sich im Chiemgau auch kreative Feingeister, die ihre Künste am Herd ausleben. Dass sie dabei aus dem Vollen schöpfen können, liegt auf der Hand: Der See liefert fangfrischen Fisch, das angrenzende Berg- und Waldgebiet Köstliches aus der Jagd, die mineralhaltigen Quellwasser bieten die beste Basis für edle Brände, Biere und Mineralwässer. Die bayerische Küche – selbst Garant für höchste Esskultur - paart sich im Chiemgau in idealer Weise mit Einf...


weiterlesen...

fotoderwoche

Zahlungsarten

Zahlungsarten

Alpenwelt.TV Support

Anmelden

GarantiertAlpenweltmit schatten