Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Esskultur oberbayrisch

MUC Kalbskopf 2013-08klZu den Malern, Dichtern und Bildhauern gesellen sich im Chiemgau auch kreative Feingeister, die ihre Künste am Herd ausleben. Dass sie dabei aus dem Vollen schöpfen können, liegt auf der Hand: Der See liefert fangfrischen Fisch, das angrenzende Berg- und Waldgebiet Köstliches aus der Jagd, die mineralhaltigen Quellwasser bieten die beste Basis für edle Brände, Biere und Mineralwässer. Die bayerische Küche – selbst Garant für höchste Esskultur - paart sich im Chiemgau in idealer Weise mit Einflüssen des nahen Österreichs sowie Italiens und bringt Gaumenfreuden der besonderen Art hervor. Allerorten lädt ein uriges Wirtshaus ein, verführt die gehobene Gastronomie zur gediegenen Einkehr - idyllisch am See, in der rauen Welt der Berge oder versteckt in einer kleinen Seitengasse. Bauernhäuser wurden zu Gasthäusern, später zu Wirtshäusern. Da, wo einst die Kühe ihre Heimstatt hatten, fühlen sich heute in den gemütlich umgebauten Gaststuben die Genießer wohl und bestaunen die böhmischen Gewölbe, die früher den Tieren in den langen, harten Wintern die behagliche Wärme sicherten.

fotoderwoche

Trailervideo

Monatskalender

Letzter Monat November 2017 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 44 1 2 3 4 5
week 45 6 7 8 9 10 11 12
week 46 13 14 15 16 17 18 19
week 47 20 21 22 23 24 25 26
week 48 27 28 29 30

Schönes Oberbayern

weitere Informationen finden Sie bei: