Alpenwelt.TV

das Magazin für oberbayrische Lebensart :-)

Galerie

Alpenwelt Galerie

201 Hartl Magischer Chiemsee
Rosenheim-von-oben 09
Bulldogtreffen.kl
Sechs Tore2.jpg KL
Trachtenjahrtag-Rossholzen-KL
Gautrachtenfest prien.KLjpg
HerbsteinzugIIKL
HospizJHV.KL
Wasserburg am Inn - Stadttor-kl
Binder
Karner-mit-Wirten KL
Olchis.jpg-KL
220  Hartl Ebbe am BayerischenMeer
Pater Anselm Gruen in Grassau
Priener Hut.jpg KL
Dirndl ederKL
2Wolkengemälde 1
20170614 201849
150522 Prientaler Flusslandschaft Einweihung 21 KL
GeorgirittederKL
Wallfahrt Raiten
Obing - Foto Frank Ludwig Chiemgauer Lokalbahn e.V.KL
Papst Bier KL
Frühschoppen Nationen
Kampenwand-GedenkmesseKL
gruene Woche
Seifenkisten
Chiemsee Summer
Hotel Gut Ising Chiemsee Pferdefestival 2012KL
Schlossbrunnen KL
Bavaria-2015.KL
Briefmarke

weitere Informationen aus der Region

Dirndl-Gwand & Lederhosn

Trachten-Hirschlederhosn

Dirndl-Gwand & Lederhosn

LederhosenederKLTypischste aller bayerischen Bekleidungsformen ist die hirschlederne Hose mit ihrem einzigartigen Schnitt: Die Bundlederhose reicht bis zur Wade und wird dort gebunden. Am äußeren Saum ist sie oft bestickt. Die aufwendigen Stickereien sind dabei charakteristisch für die jeweilige Region. Die kurze Lederhose endet oberhalb vom Knie; eher selten sieht man den ältesten Schnitt, die Lange Lederne. Die Lederhose ist äußerst robust und haltbar, häufig wird sie von Generation zu Generation vererbt. F...


weiterlesen...

Der Barbaratag

Sitten & Bräuche durchs Jahr

BR Bayrischzell Winter Landschaft Schnee  3 Der 4. Dezember ist der Gedenktag der Heiligen Barbara. Nach alter christlicher Tradition werden an diesem Tag Zweige von einem Obstbaum wie Kirsche, Apfel oder Schlehe gezwickt und einen Tag lang in einen ungeheizten Raum gestellt. Am darauffolgenden Tag werden die Zweige in ein warmes Zimmer gestellt, täglich frisch gewässert und geschnitten. Am Heiligabend ist es dann soweit: Die Barbarazweige blühen auf!
Den Zweigen wird übrigens auch hellseherische Wirkung zugeschrieben. Heiratslustige j...


weiterlesen...

Zum Fischer am See

Feiner Genuss

Fischer am SeeDas familienfreundliche Drei-Sterne-Hotel Fischer am See liegt direkt am Ufer des Chiemsees, circa fünf Kilometer vom Ortszentrum Prien und zwei Kilometer vom Hafen entfernt. Von der Terrasse und von vielen Zimmern aus genießt man einen einzigartigen Blick über den Chiemsee und die Bergkette der Chiemgauer Alpen. Der Fischer am See ist laut dem Genussmagazin "Der Feinschmecker" "eines der besten Fischrestaurants in Deutschland". Er kocht nach den Jahreszeiten, aber auf Lieblingsgerichte sowie...


weiterlesen...

Braukunst der Mönche

Braukunst

Brauerei WeihenstephanklBier galt einst als Alltagsgetränk, das auch für Kinder bestens geeignet erschien. Denn aufgrund der Erhitzung beim Gärprozess war es keimfrei, was vom Wasser nicht unbedingt behauptet werden konnte. Obwohl es einen geringeren Alkoholgehalt als heute besaß, war es überaus nahrhaft und somit in Zeiten mangelnder Ernährung ein wichtiges Ergänzungsmittel. Zudem war der Rohstoff Getreide leicht zugänglich. Ursprünglich wollten die Mönche mit dem Bier ein wohlschmeckendes Getränk gewinnen, das die...


weiterlesen...